Gereimte Bilderwelten

Evelyn Mattern
(089)891211-0
fuehrungen@ijb.de
Zeitrahmen:

Kosten: 4 Euro pro Person (Mindestpreis 80 Euro)

Internationale Jugendbibliothek

Die Internationale Jugendbibliothek ist weltweit die größte Bibliothek für internationale Kinder- und Jugendliteratur. Sie wurde 1949 von Jella Lepman gegründet und seither kontinuierlich zum international anerkannten Zentrum für Kinder- und Jugendliteratur ausgebaut. Im Schloss Blutenburg greifen wir auf einen Literaturschatz von über 650.000 Büchern in ca. 240 Sprachen aus sechs Jahrhunderten zurück. Im Zentrum unserer […]

Bilder sagen mehr als tausend Worte und Gedichte wollen mit wenigen Worten ganz viel sagen. Wenn wir Bilder betrachten, sieht jeder etwas Anderes darin und auch beim Lesen von Gedichten verstehen die einen dies und die anderen das. Bilder und Gedichte haben also einiges gemeinsam.

Im Poesie-Workshop lassen wir uns von der Ausstellung in der Internationalen Jugendbibliothek zu Axel Schefflers Illustrationen inspirieren und versuchen uns anschließend einen Reim auf sie zu machen. Wäre der behaarte Löwe eigentlich lieber eine kahle Möwe? Bekommt der zottige Hase vom vielen Hoppeln eine Blase? Und überhaupt: Wie sollen die Tiere heißen, die auf Bergen stehen und in Wolken beißen? Sprachverspielt und reimverliebt taucht der Workshop in die Bilderwelten von Axel Scheffler ein und lässt die Kinder selbst zu Poet*innen werden. 

Leitung: Meike Harms, Sprach- und Poesiepädagogin

Zielgruppe: 2. bis 6. Klasse
Kosten: 4€ pro Person (Mindestpreis 80 Euro)
Dauer: ca. 2,5 h

Bitte buchen Sie Workshops mindestens sechs Werktage vor Beginn des Workshops. Eine kostenlose Stornierung ist bis spätestens drei Werktage vor Workshopbeginn möglich. Danach wird eine Pauschale des oben genannten Mindestbetrags fällig.